Seminarangebote

 
Liebe Bauern und Gärtner, Liebe Naturfreunde,

eure vielen Anfragen verlangen nach anderen, kürzeren Lösungsfindungen, denn die Natur wartet nicht.

Auch das ist ein Stück Natur, der kleinste Organismus (Viren) bringt fast das gesamte gesellschaftliche Leben auf der Welt zum Erliegen. Doch die Erde dreht sich immer weiter, ständig belasten neue Probleme den praktischen Alltag, dabei kann man nicht alles Wissen aber man kann problemlos Fragen und das bequem von jedem Ort ohne lange zu reisen.

Und genau darum passen wir uns diesen Umständen an und bieten ab Januar 2022

auch online Beratungen.

• Sie haben Interesse an unseren Themen: Humus – Bodenfruchtbarkeit – Klimaschutz – nachhaltige Landwirtschaft?
• Oder haben spezielle Fragen zur MC Kompostierung – Bodenbearbeitung – Kohlenstoff Speicherung usw?

Schicken Sie eine E-Mail mit Ihren speziellen Anliegen und Fragen.

Sie erhalten von uns einen Bescheid mit den Modalitäten und einen entsprechenden Link
womit wir Sie dann herzlich zu einer individuellen online – Konferenz einladen.

 
Die Landwirtschaft steht insgesamt vor einer ihrer größten fachlichen Herausforderungen in ihrer Geschichte. Sie muss den Zielkonflikt zwischen einer hohen Produktivität, der Klimaentwicklung und einer ökologischen Ausrichtung ihrer Produktionsweisen in historisch kurzer Zeit lösen.
Auf Lösungen wie bei den Corona-Viren, der Mund-Nasen-Schutz und die Impfungen, brauchen wir bei der Klimakrise nicht zu hoffen.
Die Senkung der Treibhausgasemissionen und der Schadstoffbelastungen unserer Umwelt ist eine existentielle, eine Frage des Überlebens der Menschheit.
Langfristige Klimaziele setzen, eine mögliche Klimaneutralität vorgaukeln, --- die Auswirkungen treffen zuerst die Lebensmittelproduktion, treffen zuerst die Landwirtschaft. Nur die Landwirtschaft und Kompostwirtschaft besitzen das Potential zu einer wahren Decarbonisierung unserer Atmosphäre. Wir zeigen Lösungen, naturwissenschaftliche Zusammenhänge auf und die notwendigen Anpassungen der Produktionsweisen.

Wir bieten Tages- und Grundkurse zu den Themen:
• Die Mikrobielle Carbonisierung --- MC Kompostierung zur Kohlenstoff- und Nährstoffbindung aus organischen Reststoffen.
• Die kohlenstoffspeichernde Bodenbewirtschaftung zur Steigerung der Bodenfruchtbarkeit, einer Nitratreduktion und Bildung einer stabilen Kohlenstoffsenke.
• Besonders sind uns ihre Fragen und Probleme zu diesen Themen wichtig.

Termine:
Ab Freitag den 6.08.2021

bieten wir jeweils immer freitags (bis auf Widerruf) diese Kurse an.
Bitte melden sie sich mind. 1 Woche vorher an.
Sie bekommen jeweils einen schriftlichen Bescheid zu ihrer Anmeldung.
Bei Anmeldung mehrerer Personen (Gruppen) sind auch andere Termine möglich.

Ort: vorerst nur
in Suderöder Str. 3, in 06485 Quedlinburg OT Gernrode